.com
$ 4.99 $ 26.99 /1. Jahr
.one
$ 1.99 $ 16.99 /1. Jahr

Einloggen

Kontrollpanel Webmail Homepage-Baukasten Webshop File Manager WordPress

Was ist WordPress?

Erfahren Sie alles über die beliebteste Art, eine Website zu erstellen

Falls Sie jemals nach Informationen über die Erstellung von Websites gesucht haben, dann haben Sie sicher schon von WordPress gehört. Aber was ist WordPress genau?

vector

In Kürze

Glossary

WordPress ist das beliebteste Tool zum Erstellen einer Website. Damit können Sie ganz einfach Ihre eigene Website erstellen und verwalten, ohne dass Sie über Programmierkenntnisse verfügen müssen. WordPress ist relativ einfach zu bedienen und bietet eine große Auswahl an anpassbaren Themes und Plugins.

WordPress ist ein Content Management System (CMS). Das ist eine Software, welche den Nutzenden das Erstellen und Verwalten von Inhalten ermöglicht. Doch mit der Zeit ist aus WordPress viel mehr als nur ein CMS geworden. Es hat sich erfolgreich als das bevorzugte Tool bewährt, um eine Website oder einen Blog zu erstellen.

Erstellen Sie Ihre Website mit WordPress

Starten Sie noch heute Ihre Website mit dem weltweit meist-genutzten CMS.

Paket wählen
  • Über 40 kostenlose und einzigartige one.com Themes
  • Stabiles und schnelles Hosting
  • Gratis SSL-Zertifikat
  • Optimiert für mobile Geräte
  • 1-click Installationstool
  • Täglicher Support

Wie funktioniert WordPress?

Um mit Ihrer WordPress-Website zu beginnen, sollten Sie zunächst ein Theme auswählen. Ein Theme bestimmt das Erscheinungsbild Ihrer Website und beinhaltet eigene Designs, Layouts und Funktionen. Ihr Theme ist anpassbar und Sie können es jederzeit ändern, ohne dass Ihre Inhalte verloren gehen.

Inhalte lassen sich einfach als Seiten oder Beiträge veröffentlichen, indem Sie mit einem Editor arbeiten. Der Standard-Editor nutzt gewöhnlich Blöcke, die Elemente wie Überschriften, Abschnitte, Schaltflächen oder Bilder darstellen können. Dies ermöglicht Ihnen ein strukturiertes Layout für den Aufbau Ihrer Seite. Falls notwendig, können Sie auch zu einem Code-Editor wechseln.

Um das Beste aus Ihrer Website herauszuholen, können Sie außerdem Plugins nutzen. Das sind zusätzliche Add-ons, die Sie auf Ihrer Website installieren können. Es ist eine Vielzahl von kostenlosen und kostenpflichtigen Plugins erhältlich, die jeweils Ihre eigenen Anwendungszwecke haben. Sie können zum Beispiel die Leistung Ihrer Seite verbessern, Ihre Website gegen Spam schützen oder Ihnen mit SEO helfen. Plugins machen es deutlich leichter, eine Website mit WordPress zu erstellen und zu verwalten.

Warum sollte ich WordPress nutzen?

Wenn Sie eine Website erstellen möchten, ist WordPress eine großartige Wahl. Es wird allgemein als das beste Tool angesehen, um eine Website aufzubauen und aktuell basieren 43 % aller Seiten im Internet auf WordPress. Neben der Beliebtheit gibt es noch einige andere gute Gründe für die Nutzung von WordPress:

  • Es ist für alle zugänglich. Sie benötigen kein Wissen über die Erstellung von Websites, um mit WordPress zu beginnen.
  • Es ist kostenlos. Es gibt keine zusätzlichen Kosten für die Nutzung von WordPress und Sie können es mit all unseren Paketen verwenden.
  • Es verschafft Ihnen viele Möglichkeiten durch Plugins. Einer der größten Vorteile von WordPress im Gegensatz zu anderen Tools sind die zusätzlichen Funktionen, die Sie mithilfe von Plugins zu Ihrer Seite hinzufügen können.
  • Es kann auch genutzt werden, um einen Online-Shop einzurichten, etwa mit WooCommerce oder unserem eigenen Webshop-Angebot.
  • Es ist leicht zu installieren. Mit den meisten unserer Hosting-Pakete können Sie WordPress schnell durch unseren 1-Click-Installer installieren.

Wie kann ich mit WordPress anfangen?

Um mit WordPress anzufangen, wählen Sie eines unserer Hosting-Pakete aus und beginnen einfach mit der Erstellung Ihrer WordPress-Website.

Mit dem Großteil unserer Pakete können Sie WordPress mit nur einem Klick installieren. Sobald Sie das erledigt haben, können Sie auf das WordPress-Kontrollpanel zugreifen, hier erstellen und verwalten Sie Ihre WordPress-Seite. Das Kontrollpanel bietet viele Funktionen, die Sie entdecken können. Ein guter Startpunkt ist dabei meist die Auswahl und Konfiguration eines Themes.