i

Kaufen Sie eine Domain und hosten Sie Ihr Geschäft 3 Monate lang kostenlos online. **

Angebot hinzufügen
.com
$ 5.99 $ 26.99 /1. Jahr
.one
$ 1.99 $ 16.99 /1. Jahr

Einloggen

Kontrollpanel Webmail Homepage-Baukasten Webshop File Manager WordPress

Was ist ein Hyperlink?

Ein Hyperlink ist ein Wort, Satz oder Bild, das mit einem anderen Dokument oder einer anderen Website verlinkt ist. Wenn Sie auf den Hyperlink klicken, gelangen Sie zu dem anderen Dokument oder der Website. Hyperlinks werden genutzt, um das Internet zu navigieren. Sie erleichtern es, das zu finden, wonach Sie suchen.

In diesem Artikel erklären wir, wie Sie einen Hyperlink erstellen und wie Sie damit die User Experience auf Ihrer Website verbessern können!

vector

In Kürze

Glossary

Ein Hyperlink ist ein anklickbarer Link, der Sie zu einer anderen Webseite oder einem anderen Dokument führt. Er ist normalerweise unterstrichen und hat eine andere Farbe als der umgebende Text.

Es gibt verschiedene Arten von Hyperlinks, unter anderem Text-Links, Bild-Links und E-Mail-Links. Text-Links sind das, was Sie üblicherweise im Internet sehen. Sie bestehen aus klickbaren Wörtern oder Sätzen, die die Nutzer:innen beim Klick zu einer bestimmten Website führen.

Bild-Links sind Bilder, die mit einer anderen Website oder Seite verknüpft sind. Meist sind das Logos oder andere Grafiken, die zur Homepage führen. E-Mail-Links ermöglichen den schnellen Versand von E-Mails mit nur einem Klick.

Einen Hyperlink zu erstellen, ist einfach. Dafür müssen Sie nur einen HTML-Ankertext mit der gewünschten URL und dem gewünschten Text in die Seite einbauen. Wenn Sie beispielsweise gerne einen Link zu Ihrer Homepage hätten, auf dem steht „Besuchen Sie unsere Website“, dann würden Sie den folgenden Code verwenden:

<a href=”https://www.beispiel.de/”>Besuchen Sie unsere Website</a>.

Damit würden Sie einen anklickbaren Link auf Ihrer Website erstellen, der Besucher:innen direkt zu Ihrer Homepage führt, wenn sie darauf klicken.

Das Verwenden von Hyperlinks auf Ihrer Website kann dazu beitragen, die Nutzungsfreundlichkeit zu verbessern und es den Besucher:innen erleichtern, das zu finden, was sie suchen.

Achten Sie beim Erstellen von Hyperlinks darauf, dass der Linktext genau beschreibt, worauf er verweist. Wenn Sie etwa einen Link zu einer Produktseite auf Ihrer Website haben, sollte der Link nicht „hier klicken“ lauten, sondern „Produkt ansehen“ oder etwas Ähnliches.

Versuchen Sie außerdem, nicht zu viele Wörter in einem Satz zu verlinken, da das die Besucher:innen verwirren könnte.

Auf einer Website können wir zwischen internen und externen Hyperlinks unterscheiden. Interne Links sind Links, die zu anderen Seiten oder Abschnitten innerhalb der gleichen Website führen. Externe Links sind Links, die zu Seiten auf anderen Websites führen.

Interne Links sind eine gute Möglichkeit, um Besucher:innen an Ihre Website zu binden. Sie können Ihnen helfen, Ihren Inhalt zu organisieren und erleichtern den Besucher:innen die Navigation der Website.

Externe Links sind eine praktische Möglichkeit, Besucher:innen zusätzliche Informationen und Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Sie können Ihnen auch helfen, Beziehungen zu anderen Websites aufzubauen.

Das Nutzen von Hyperlinks auf Ihrer Website kann viel Vorteile mit sich bringen:

  • Verbesserte Navigation und Benutzungsfreundlichkeit: Hyperlinks ermöglichen es den Besucher:innen schnell zu finden, wonach sie suchen, ohne lange URLs eingeben oder Menüs durchsuchen zu müssen. Das macht die User Experience angenehmer.
  • Bessere Suchmaschinenoptimierung: Suchmaschinen können Seiten leichter finden und indexieren, wenn eine Website Hyperlinks verwendet. Seiten, die keine eingehenden Links haben, können von Suchmaschinen Crawlern nicht gefunden werden. Diese Seiten werden auch als verwaiste Seiten bezeichnet.
  • Leichteres Teilen von Inhalten: Hyperlinks machen es den Nutzer:innen leicht, bestimmte Inhalte mit anderen zu teilen, indem sie einfach einen Link kopieren und einfügen, anstatt eine vollständige URL einzutippen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Hyperlinks ein wesentlicher Bestandteil jeder Website sind und dazu dienen, die User Experience zu verbessern, das SEO-Ranking zu erhöhen und das Teilen von Inhalten zu erleichtern.

Wenn Sie verstehen, was Hyperlinks sind und wie man sie einsetzt, können Sie eine bessere Website für Ihre Besucher:innen erstellen.