Frühlingsgefühle: Erhalten Sie 3 Monate kostenloses Hosting und bis zu 90 % Rabatt auf Domains. **

Jetzt kaufen
.com
$ 3.99 $ 26.99 /1. Jahr
.one
$ 1.99 $ 16.99 /1. Jahr

Einloggen

Kontrollpanel Webmail Homepage-Baukasten Webshop File Manager WordPress

Was sind WordPress Templates?

Erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen Themes und Templates

Ein WordPress Template bzw. eine WordPress Vorlage ist eine Struktur, die für eine bestimmte Seite auf Ihrer WordPress Website festlegt wird. Wenn Sie sich für ein Theme für Ihre Website entschieden haben, sind dabei höchstwahrscheinlich auch einige Templates enthalten, denn viele WordPress Themes enthalten zahlreiche Templates, die für einzelne Seiten genutzt werden können.

vector

In Kürze

Glossary

Ein WordPress Template definiert das Aussehen einer bestimten Seite auf Ihrer WordPress-Website. Sie unterscheidet sich von einem WordPress Theme insofern, dass ein Template für eine bestimmte Website verwendet werden kann, während ein Theme für die gesamte Website gilt.

Wie kann ich WordPress Templates installieren?

Wenn Sie Ihr WordPress Dashboard öffnen und unter „Beiträge“ auf „Erstellen“ klicken, finden Sie im rechten Dropdown-Menü die verfügbaren Templates. Normalerweise ist hier das voreingestellte Theme hinterlegt, doch abhängig vom aktivierten Theme können Sie hier aus verschiedenen WordPress Vorlagen wählen.

Beachten Sie bitte, dass Sie nicht einfach ein bestimmtes WordPress Template installieren können. Templates sind immer Teil Ihres Themes, wenn Sie also andere Templates möchten, müssen Sie ein anderes Theme wählen. Sie können zwar auch eigene Templates erstellen, dafür müssen Sie allerdings technisch versiert sein und PHP beherrschen.

Was ist der Unterschied zwischen WordPress Themes und WordPress Templates?

Ein WordPress Theme definiert die Struktur der gesamten Website und hat Auswirkungen auf alle Seiten der Website. Auch der Footer, Header, die Farbeinstellungen, die Typografie und alles Weitere werden dadurch festgelegt.

Ein WordPress Template hingegen findet nur auf einer bestimmten Seite Anwendung. Sie können also für eine Seite mehrere Templates haben, um genau das Aussehen zu schaffen, das Sie sich wünschen. Ist der Footer aufgrund des Themes in einer bestimmten Position, lässt sich das mit den vorhandenen Templates verändern.

Falls Sie mit Ihren verfügbaren Templates nicht zufrieden sind, können Sie entweder das Theme ändern, um dadurch andere Templates zu erhalten, die Ihnen gefallen oder aber Sie programmieren eigene Templates im Editor.