.com
$ 4.99 $ 26.99 /1. Jahr
.one
$ 1.99 $ 16.99 /1. Jahr

Einloggen

Kontrollpanel Webmail Homepage-Baukasten Webshop File Manager WordPress

.com Domain registrieren!

Registrieren Sie mühelos Ihre neue .com Domain!

Beste SEO Performance

Weltweit genutzt

.com ist die Nummer Eins

Was ist die .com Domain?

Die .com Domain ist eine Top-Level-Domain (TLD) im Internet und steht für “commercial”. Die Domainendung wurde ursprünglich für kommerzielle Zwecke geschaffen, ist jedoch mittlerweile eine der am weitesten verbreiteten und populärsten TLDs weltweit. Die Top-Level-Domain (TLD) .com ist weltweit die am häufigsten genutzte Domainendung mit über 100 Millionen registrierten Domains. 

Ursprünglich wurde die .com Domain vor allem von Unternehmen genutzt, aber die Domainendung hat sich zu einer der begehrtesten TLDs entwickelt und wird von verschiedenen Arten von Websites verwendet, von Unternehmen über persönliche Blogs bis hin zu gemeinnützigen Organisationen. Aufgrund ihrer Popularität und ihres allgemeinen Charakters wird sie oft als Standard für Websites betrachtet, die keine spezifische geografische oder funktionale Ausrichtung haben. 

Allgemeine Informationen zur .com Domain

.com Domains können transferiert werden, wobei für die Übertragung ein Authentifizierungscode, bekannt als Auth-Code, erforderlich ist. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Transfersperre zu aktivieren, um unerwünschte Übertragungen zu verhindern. Es ist auch erlaubt, den Inhaber einer .com Domain zu wechseln. Diese Domains unterstützen Sonderzeichen, was sie zu Umlautdomains oder Internationalized Domain Names (IDNs) macht, und sie können ebenso ausschließlich aus Ziffern bestehen, was ihre Flexibilität und Anpassungsfähigkeit unterstreicht. Die Verwaltung und Registrierung von .com Domains obliegt Verisign, einer Autorität, die für die Aufrechterhaltung der Stabilität und Sicherheit dieser Domains verantwortlich ist, während die internationale Organisation ICANN die Aufsicht über den Vergabeprozess führt.

Warum sollte ich eine .com Domain registrieren?

Allgemeine Anerkennung: Die .com Domain ist global anerkannt und gilt als Standard für viele Websites. Die Domainendung .com hat einen hohen Grad an Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei Internetnutzern. 

Professionalität: Wenn du eine kommerzielle Website betreibst oder eine seriöse Online-Präsenz aufbauen möchtest, kann eine .com Domain Professionalität und Glaubwürdigkeit vermitteln. 

Globale Reichweite: Die .com Domain ist international bekannt und erreicht Nutzer weltweit. Wenn du ein globales Publikum ansprechen möchtest, ist die .com Domain eine gute Wahl. 

Seltener Namenskonflikt: Aufgrund ihrer Popularität kann eine .com Domain weniger anfällig für Namenskonflikte sein, da sie oft als erste Wahl für viele Unternehmen und Organisationen gilt. 

Wiederverkaufswert: .com Domains haben oft einen höheren Wiederverkaufswert im Vergleich zu anderen TLDs. Wenn du später entscheidest, die Domain zu veräußern, könnte eine .com Domain einen höheren Preis erzielen. 

Dennoch ist die Wahl der Domain-Endung letztendlich abhängig von deinen Zielen und der Art deiner Website. Wenn du ein Unternehmen betreibst und eine globale Präsenz anstrebst, ist eine .com Domain oft eine erstklassige Wahl. Wenn deine Zielgruppe jedoch regional begrenzt ist oder die Natur deiner Website eine spezifischere Domain-Endung erfordert (zum Beispiel .org für gemeinnützige Organisationen), könnte eine andere TLD besser geeignet sein. 

Die .com Domain umziehen

Ist es möglich, den Domain-Registrar zu wechseln? Ja, Sie müssen dafür nur den Prozess des Umzugs einleiten, bei dem Ihr Domainname zu einem anderen Registrar übertragen wird.

Wenn Sie mit dem Domaintransfer beginnen, sollten Sie sich vergewissern, dass Ihre Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand sind. Schalten Sie dann Ihre Domain frei und beantragen einen Autorisierungscode. Das ist erforderlich, um die Domain zu einem neuen Registrar umzuziehen.

Gehen Sie zur Website des neuen Domain-Registrars und erstellen dort einen Account. Suchen Sie dort nach der Seite für den Transferservice und geben den Domainname sowie den Autorisierungscode ein.

Sobald die Domain vom bisherigen Anbieter freigegeben wurde, benötigt der neue Registrar ein paar Tage, um die Domain zu konfigurieren.

Wenn die neue Domain dann endlich eingerichtet ist, sollten Sie sich vergewissern, dass alles wie gewünscht funktioniert. Vergessen Sie anschließend nicht, sich bei Ihrem vorherigen Anbieter abzumelden.

Kann ich eine .com Domain kaufen, die bereits vergeben ist?

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt eine neue Domain zu finden, kann es vorkommen, dass die von Ihnen gewünschte Domain bereits vergeben ist. Was können Sie dann tun?

Es besteht natürlich die Möglichkeit, sich nach einer Alternative umzusehen. Viele Domainnamen mit .com Endung sind noch verfügbar und wenn Sie ein wenig Zeit investieren, können Sie wahrscheinlich einige gute Alternativen für Ihr Unternehmen finden. Vielleicht ist eine davon noch verfügbar oder zumindest für einen vernünftigen Preis zu erhalten.

Die Frage, die sich dann stellt, ist, ob Sie bereit sind eine .com Domain zu kaufen oder nicht. Bevor Sie sich dagegen entscheiden, sollten Sie überlegen, wie viele Ressourcen Sie fürs Branding benötigen, um eine Website mit einer anderen TLD zu versehen. Vielleicht kommen Sie dann zu dem Schluss, dass es sinnvoller ist, die verfügbare .com Domain zu wählen.

Einfach .com Domain registrieren

Nutzen Sie im ersten Schritt unser Tool zur Überprüfung der Domainverfügbarkeit. Anschließend können Sie die beste verfügbare .com Domain für Ihre Website wählen und die Registrierung bei one.com abschließen.

Geschichte der .com Domain

Die Einführung der .com Domain im Jahr 1985 markierte einen Meilenstein als eine der ersten Top-Level-Domains im Internet. Ursprünglich als Kennzeichnung für kommerzielle Websites gedacht, entwickelte sie sich schnell zum Herzstück einer digitalen Revolution, die die Art und Weise, wie wir arbeiten, leben, spielen und mit anderen interagieren, grundlegend verändert hat.  

Vor diesem Zeitpunkt war das Internet hauptsächlich ein Forschungs- und Kommunikationswerkzeug für Universitäten und Informatiker. Das manuelle Routing von Nachrichten und die zunehmende Last des Datenverkehrs führten jedoch zu Herausforderungen. Die Notwendigkeit für Struktur und Ordnung wurde immer dringlicher, als immer mehr Akteure das Netzwerk nutzten. 

Jon Postel und sein Team spielten eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung und Gestaltung des Internets, wobei sie im Oktober 1984 die Grundlagen für die .com Domain legten. Obwohl sie anfangs als Domain für Unternehmen konzipiert war, die Regierungsaufträge erfüllten, erkannten sie frühzeitig das Potenzial des Internets für kommerzielle Aktivitäten. 

Die ursprüngliche Zuweisung der ersten .com Domain an Symbolics, Inc. im März 1985 war ein bedeutender Schritt, der die Tür für die wachsende Bedeutung des kommerziellen Internets öffnete. Obwohl die Anfänge von .com weniger klar sind, zeigt die Evolution der Domain-Namen, dass die Entwicklung des Internets und seiner Strukturen fortlaufend und dynamisch war. Ursprünglich in einem militärischen Kontext entstanden und von Bildungseinrichtungen genutzt, war das Potenzial für kommerzielle Nutzung früh erkennbar. 

 

Unsere Kunden mögen uns

Brauchen Sie Hilfe?

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da, egal, ob Sie eine Frage haben oder Rat suchen. Sie können uns per Chat, Telefon oder E-Mail-kontaktieren.

Häufig gestellte Fragen

Ist .com die beste Domain?

Viele Menschen würden sagen, dass .com die beste Domain ist. Die .com Domainendung ist eine der beliebtesten Top-Level-Domains weltweit und mehr als 45 % aller Websites nutzen einen Domainnamen mit .com.

Kann jeder eine .com Domain bekommen?

Ja, jeder kann eine .com Domain registrieren. Insgesamt sind über 135 Millionen .com Domains registriert, was diese Endung zur beliebtesten TLD macht.

Wie finde ich am besten eine .com Domain?

Aufgrund der Beliebtheit kann es schwer sein, den gewünschten .com Domainnamen zu registrieren. Deshalb ist Kreativität gefragt. Falls die ideale .com Domain bereits vergeben ist, können Sie mit der Domainsuche auf one.com nach Alternativen suchen.