Frühlingsgefühle: Erhalten Sie 3 Monate kostenloses Hosting und bis zu 90 % Rabatt auf Domains. **

Jetzt kaufen
.com
$ 3.99 $ 26.99 /1. Jahr
.one
$ 1.99 $ 16.99 /1. Jahr

Einloggen

Kontrollpanel Webmail Homepage-Baukasten Webshop File Manager WordPress

Geschäftsbedingungen – Sonderangebote

Auf dieser Seite finden Sie alle für Sonderangebote gültigen Geschäftsbedingungen. Lesen Sie sich diese Bedingungen sowie auch unsere anderen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können, bitte gut durch, denn sie enthalten unter anderem Informationen zur begrenzten Gültigkeit unserer Sonderangebote sowie Informationen darüber, was nach Ende des Sonderangebots passiert.

1. Einleitung

Die One.com Group AB (One.com) erstellt Sonderangebote (jeweils ein „Sonderangebot“) gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen („Geschäftsbedingungen von One.com“) und gemäß diesen Geschäftsbedingungen (die „Geschäftsbedingungen für Sonderangebote“).

Jedes Sonderangebot gilt zusammen mit einem Abonnement (wie in den Geschäftsbedingungen von One.com definiert), und zwar gemäß dem gemachten Angebot (die „Dienstleistung“).  

Im Falle etwaiger Widersprüche zwischen diesen Geschäftsbedingungen für Sonderangebote und den Geschäftsbedingungen von One.com sind diese Geschäftsbedingungen für Sonderangebote maßgebend. 

2. Das Sonderangebot

Jedes Sonderangebot erlaubt Zugriff auf die angekündigte Dienstleistung: 

a) zum (gegebenenfalls) angekündigten Preis und

b) während einer Einführungszeit, wie näher in Abschnitt 5 dieser Bedingungen beschrieben, die mit dem Zeitpunkt beginnt, zu dem Sie Ihre Annahme des angekündigten Sonderangebots durch Abgabe gültiger und von One.com akzeptierter Zahlungsangaben bestätigen  (die „Aktionsphase“).

Durch Abgabe Ihrer Zahlungsdaten (i) bestätigen Sie Ihre Annahme des angekündigten Sonderangebots; (ii) akzeptieren Sie diese Geschäftsbedingungen für Sonderangebote und stimmen ihnen zu und  (iii) bestätigen Sie die Geschäftsbedingungen von One.com und stimmen diesen zu. Alle von One.com im Rahmen eines Sonderangebots gesammelten Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet und genutzt. Sofern nicht anderweitig angegeben, erlauben Sonderangebote weder Zugriff auf die Produkte (einschließlich Software) oder Dienstleistungen Dritter noch gewähren sie diesen. 

3. Berechtigung

Um berechtigt zur Nutzung eines Sonderangebots zu sein, müssen die Nutzer alle folgenden Bedingungen erfüllen (jeweils ein „berechtigter Nutzer“):

a) Sofern Sie kein Sonderangebot abonnieren, das auch ehemaligen Abonnenten als Dienstleistung angeboten wird, müssen Sie alle Dienstleistungen neu abonnieren und dürfen niemals zuvor bereits eine Dienstleistung abonniert oder eine Probeversion davon angenommen haben.    

b) Wenn Sie ein Sonderangebot abonnieren, das nur ehemaligen Abonnenten einer Dienstleistung angeboten wird, müssen Sie ein Abonnent der entsprechenden Dienstleistung (wie angekündigt) sein, dessen Abonnement vor dem angekündigten Datum bereits abgelaufen ist.

c) Sofern nicht anderweitig angekündigt, müssen Sie One.com eine gültige und aktuelle Zahlungsmethode anbieten, die von One.com akzeptiert wird.  

d) Weitere Zulassungsbedingungen gelten gegebenenfalls so wie gelegentlich in Verbindung mit einem Sonderangebot angekündigt. Berechtigte Nutzer dürfen ein Sonderangebot einmalig annehmen – ehemalige Nutzer dürfen das Angebot nicht erneut einlösen.

4. Verfügbarkeit

Ein Sonderangebot muss vor dem eventuell angezeigten gültigen Verfalldatum angenommen werden. Vorbehaltlich rechtlich gültiger Einschränkungen behält sich One.com das Recht vor, ein Sonderangebot jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern, auszusetzen oder zu beenden. In einem solchen Fall akzeptieren wir für das betreffende Sonderangebot keine weiteren Anmeldungen.

Um Missbrauch unserer Werbemaßnahmen zu verhindern, behalten wir uns das Recht vor, Angebote auf 10 Produkte pro Kund:in zu einem vergünstigten Preis zu beschränken. Nach dieser Mengenbegrenzung werden die Produkte zu nicht ermäßigten Listenpreisen berechnet.

5. Dauer und Kündigung

Jedes Sonderangebot erstreckt sich, wie angekündigt, über die Dauer der entsprechenden Aktionsphase, vorbehaltlich Abschnitt 2 oben.

Sofern Sie ein Sonderangebot nicht vor Ende dieser Aktionsphase kündigen, verlängert sich Ihr Abonnement automatisch für die Dienstleistungsart, die Sie im Sonderangebot abonniert haben, und die von Ihnen angegebene Zahlungsmethode wird automatisch mit dem zum damaligen Zeitpunkt gültigen Abonnementspreis belastet. Befristete Eigenschaften der Dienstleistung werden um die Länge der Sonderangebotsdauer reduziert.

Beispiel: Wenn ein Sonderangebot die Bedingung eines zwölf-(12-)monatigen Domain-Abonnements umfasst und dieses Sonderangebot drei (3) Monate gilt, dann verlängert sich Ihr Abonnement für die Domain und für die Dienstleistung zum Ende der Aktionsphase um weitere neun (9) Monate zum damals regulär gültigen Preis..

Wenn Sie ein Sonderangebot während der Aktionsphase kündigen, verlieren Sie den Zugriff auf sowohl die Dienstleistung als auch Ihren Account und alle bei One.com gehosteten Informationen oder Daten werden zum Ende der Aktionsphase gelöscht. Um zu kündigen, müssen Sie sich über das Control Panel anmelden und die dort angegebenen Anweisungen befolgen. Außerdem können nach der Aktionsphase Gebühren zur Aufrechterhaltung von Domains anfallen, die von Ihnen als Teil der Dienstleistung registriert wurden.