i

Kaufen Sie eine Domain und hosten Sie Ihr Geschäft 3 Monate lang kostenlos online. **

Angebot hinzufügen
.com
$ 5.99 $ 26.99 /1. Jahr
.one
$ 1.99 $ 16.99 /1. Jahr

Einloggen

Kontrollpanel Webmail Homepage-Baukasten Webshop File Manager WordPress

Was ist lokales Marketing?

Erfahren Sie mehr über die Best Practices des lokalen Marketings und setzen Sie sie noch heute um!

Lokales Marketing (Englisch „local marketing“) hilft Ihnen dabei, die Nummer Eins in Ihrer Stadt zu sein. Mit einem Ladengeschäft kann man sich manchmal vorkommen wie ein kleiner Fisch, der im großen Meer mit den globalen Unternehmen im Wettbewerb steht. Doch keine Sorge, das ist nicht der Fall.

Ein lokales Geschäft hat nicht die gleiche Konkurrenz wie ein internationales Unternehmen wodurch Sie mit Ihrer individuellen Geschäftsidee eine größere Chance haben, in Ihrer Stadt erfolgreich zu sein. Nehmen wir an Sie haben ein Restaurant, dann können Sie mit lokalem Marketing Ihre Erfolgschancen verbessern. Der Grund dafür ist, dass Menschen zum Essengehen häufig nach Restaurants in ihrer Nähe suchen.

Lokales Marketing kommt allerdings nicht nur Restaurantbesitzern zugute. Falls Sie eine Zahnarztpraxis, einen Friseursalon, ein Kosmetikstudio oder anderes Ladengeschäft besitzen, kann Ihnen lokales Marketing ebenfalls zu mehr Erfolg verhelfen. Mit einer guten Strategie für lokales Marketing sind die Optionen fast endlos.

Best Practices für lokales Marketing

Heutzutage sucht niemand mehr in den Gelben Seiten nach Restaurants in seiner Nähe oder fährt auf gut Glück durch die Straßen auf der Suche nach einem passenden Lokal. Die Onlinesuche hat all das abgelöst und ist das Mittel der Wahl, wenn jemand nach etwas sucht.

Nachfolgend haben wir Ihnen einige Best Practices für lokales Marketing zusammengestellt. Behalten Sie diese Punkte im Kopf, wenn Sie eine Strategie für Ihr lokales Marketing entwickeln.

  • Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen im Internet leicht von Kunden gefunden werden kann. Überprüfen Sie deshalb, ob Sie auf allen Websites, die für Ihr Unternehmen relevant sind, gelistet sind. 
  • Für lokales Marketing brauchen Sie Ausdauer und Geduld. Fokussieren Sie sich auf Ihr Ziel und denken Sie daran: Erfolge passieren nicht über Nacht.
  • Halten Sie die Keywords für das lokale Marketing stets aktuell.
  • Registrieren Sie Ihr Unternehmen bei „Google My Business“.
  • Content is King! Veröffentlichen Sie nur 1A Inhalte – vom Text hin zu Bildern und Videos.

4 großartige Tipps für effektives lokales Marketing

Da Sie jetzt einige der Best Practices für lokales Marketing kennen, lassen Sie uns tiefer in die Strategie dahinter eintauchen. Eine effektive Strategie für das lokale Marketing ist essenziell für das Wachstum Ihres Unternehmens.

Social proof

Social Proof, also die soziale Bestätigung von anderen, ist online unglaublich wichtig. Deshalb müssen Sie garantieren, dass Sie auf den relevanten Websites, auf denen Ihr Unternehmen gelistet ist, großartige Reviews von Ihren Kunden erhalten.

Falls Ihr Restaurant etwa auf TripAdvisor ist, brauchen Sie dort fantastische Bewertungen. Sie kennen es bestimmt selbst: Bevor Sie etwas kaufen oder ein Restaurant besuchen, lesen Sie zuerst die Bewertungen. Gute Bewertungen signalisieren ein vertrauenswürdiges Unternehmen.

Local SEO

Lokale Suchmaschinenoptimierung ist einfacher als normales SEO, denn bei Local SEO stehen Sie nicht in Konkurrenz mit riesigen Unternehmen und Marken. Stattdessen hilft Ihnen Local SEO beim Marketing in Ihrer Stadt.

Um damit erfolgreich zu sein, sollten Sie unbedingt relevante Keywords heraussuchen, nach denen die Leute im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen häufig suchen. Wenn Sie für diese Keywords gut ranken, werden Sie auch ganz vorne angezeigt, wenn Menschen nach den Produkten oder Dienstleistungen suchen, die Sie verkaufen.

Ein typisches Keyword wäre beispielsweise „Restaurant in Berlin“. Wenn Sie also in Berlin leben und dort ein Restaurant besitzen, wäre dies eines der wichtigen Keywords, auf das Sie sich konzentrieren sollten.

Keywords sind jedoch nicht der einzige, wichtige Aspekt von Local SEO. Wenn Sie mit Ihrem lokalen Marketing erfolgreich sein wollen, brauchen Sie auch eine ausreichende Anzahl an Backlinks (Verlinkungen zu Ihrer Seite). Backlinks sind ähnlich wie die guten Bewertungen auf TripAdvisor. Eine Möglichkeit, wie Sie an hochwertige Backlinks für Ihr Local SEO kommen können, sind Gastbeiträge.

Mit dem Tool „Uberall“ können Sie noch effektiver Local SEO betreiben. Es ist sehr hilfreich, wenn Sie Ihr Unternehmen bekannt machen und neue Kunden gewinnen möchten.

Facebook Ads

Facebook Ads eignen sich fantastisch für die lokale Vermarktung Ihres Unternehmens, denn mit den Werbeanzeigen können Sie gezielt Personen mit einem bestimmten Alter, Geschlecht, Wohnort etc. ansprechen.

Zudem funktionieren Facebook Ads auch für Besucher Ihrer Stadt. Wenn Sie also Touristen in Ihrer Stadt haben, können diese ebenfalls die Werbeanzeigen Ihres Unternehmens angezeigt bekommen.

Wo wir beim Thema Facebook sind: Sie sollten außerdem eine Facebook Gruppe erstellen. Facebook Gruppen sind hervorragend dazu geeignet, um Menschen anzusprechen, die die gleichen Interessen haben wie Sie. Stellen wir uns vor Sie hätten ein italienisches Restaurant.

Dann könnten Sie eine Facebook Gruppe mit dem Namen „Wir lieben italienisches Essen“ erstellen und andere Leute, mit derselben Leidenschaft für italienisches Essen, einladen. Dabei sollten Sie natürlich Acht geben, dass nur Leute aus Ihrer Umgebung beitreten und nicht aus der ganzen Welt.

Teilen Sie in dieser Gruppe interessante Inhalte, benutzen Sie sie jedoch nicht für Eigenwerbung. Passen Sie zudem auf, dass niemand in Ihrer Facebook Gruppe gemein zu jemand anderem ist. 

Lokales Networking

Lokales Networking (oder Netzwerken) ist eine ausgezeichnete Idee für lokales Marketing, die Sie ausprobieren sollten. Im Prinzip funktioniert es so: Sie schließen sich mit einem anderen Geschäftsinhaber zusammen, der kein Konkurrent von Ihnen ist und bewerben gegenseitig ihre Unternehmen.

So können Sie als Restaurantbesitzer etwa Ihre Visitenkarte beim Zahnarzt lassen und umgekehrt. Auf diese Weise erhöhen Sie beide Ihre Reichweite. Das ist eine althergebrachte Strategie für lokales Marketing und wenn Sie sich in Ihrer Stadt umsehen, werden Sie sehen, dass Sie nicht die Einzigen sind, die das machen.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie Ihre Kunden mit anderen teilen, die in einem komplementären Sektor tätig sind. Als Beispiel ist das der Hochzeitsplaner, der das Catering für seine Feiern bei Ihnen bezieht. Auch Flyer, die von anderen lokalen Unternehmen verteilt werden, sind wirksam. Im Gegenzug verteilen Sie dann auch deren Flyer. 

Diese Strategie funktioniert deshalb so gut, weil Sie beide dieselbe Zielgruppe haben, ohne miteinander im Wettbewerb zu stehen.