Sicherheit - Neuigkeiten

Bookmark and Share

Telekom-presse.at: Deutsche fürchten meist um Privatsphäre

Erstellt 25.01.2012 Kategorie: Bix - Sicherheit

Telekom-presse.at schreibt: Eine One.com-Studie zeigt, dass Sicherheit das wichtigstes Kriterium bei Nutzung eines Online-Storage-Service ist.

One.com, einer der größten Webhosting-Anbieter Nordeuropas, zeigt anhand einer internationalen Umfrage, dass mittlerweile mehr als die Hälfte aller Deutschen Cloud-Dienste nutzt. 56 Prozent von ihnen speichern Daten, Fotos, Musik und Videos online, um sie an Freunde und Familie zu verschicken.

Damit liegen die Befragten hierzulande zwei Prozent über dem europäischen Durchschnitt. Bei den Nichtnutzern waren die Sicherheitsbedenken allerdings besonders hoch: Mit 73 Prozent gaben fast dreiviertel von ihnen an, an der Datensicherheit von Online-Festplatten zu zweifeln. Im internationalen Vergleich haben die Deutschen damit am meisten Angst um ihre Privatsphäre. Der europäische Durchschnitt lag hier bei 43 Prozent. Am sorglosesten sind dagegen die Dänen mit 25 Prozent.

Lesen Sie mehr:

Telekom-presse.at: Deutsche fürchten europaweit am meisten um Privatsphäre