Email-Icon Created with Sketch. Group 3 Created with Sketch. Domains-SVG-Box Created with Sketch. Domains-SVG-Box Created with Sketch. Domains-SVG-Box Created with Sketch. Hosting-SVG-Box Created with Sketch. Hosting-SVG-Box Created with Sketch. Icon-Internet Created with Sketch. Hosting-SVG-Box Created with Sketch. Icon-Internet Created with Sketch. Icon-Internet Created with Sketch. Trust Pilot Stars Created with Sketch. 1-5-million Created with Sketch. Control-panel-Icon Created with Sketch. WSB-Brush Created with Sketch. WSB-Brush Created with Sketch. WSB-Brush Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Icon-ECommerce-Seperator Created with Sketch. Icon-ECommerce-Seperator Created with Sketch. Icon-ECommerce-Seperator Created with Sketch. icon-slider-next Created with Sketch. icon-slider-prev Created with Sketch. Webmail-icon Created with Sketch. heart Created with Sketch. Open-24-7 Created with Sketch. open24 Created with Sketch. 24 7 trusted Created with Sketch. Fill 1 Created with Sketch.

1-click WordPress mit One.com verwenden

Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung, um WordPress auf Ihrem Webspace mit dem 1-click-Installer zu installieren.

Schritt 1 - Klicken Sie auf 1-click WordPress im Kontrollpanel
Schritt 2 - Klicken Sie auf Neue Installation
Schritt 3 - Sprache und Ort auswählen
Schritt 4 - Klicken Sie auf Weiter
Schritt 5 - Kontaktdaten eingeben
Schritt 6 - Einstellungen eingeben
Schritt 7 - Wählen Sie ein Theme aus (optional)
Schritt 8 - Fertig!

Schritt 1 - Klicken Sie auf 1-click WordPress im Kontrollpanel

Melden Sie sich in Ihrem One.com Kontrollpanel an und klicken auf 1-click WordPress.

Click 1-click WordPress in your control panel

Schritt 2 - Klicken Sie auf Neue Installation

Klicken Sie auf Neue Installation, um eine neue WordPress-Installation für Ihre Domain zu erstellen.

Click new installation

Schritt 3 - Sprache und Ort auswählen

  1. Wählen Sie eine Sprache in der WordPress Administration aus.
  2. Wählen Sie einen Ort für Ihre Website. Sie können das Stammverzeichnis Ihrer Domain auswählen oder eine Subdomain eingeben.
  3. Klicken Sie auf Installieren.
Select your language and the location of your WordPress site

Schritt 4 - Klicken Sie auf Weiter

Sie haben nun die WordPress-Installation gestartet. Klicken Sie auf Weiter.

Welcome to WordPress, click Continue

Schritt 5 - Kontaktdaten eingeben

  1. Geben Sie einen Benutzernamen ein, damit Sie sich bei Ihrer WordPress-Administration anmelden können.
  2. Wählen Sie ein Passwort für Ihren WordPress-Benutzernamen.
  3. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein. Diese wird Ihre WordPress-Kontakt-Emailadresse sein, zum Beispiel wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben.
  4. Klicken Sie auf Weiter.
Enter a user name, password and email address

Schritt 6 - Einstellungen eingeben

Wählen Sie einen Titel und eine Tagline für Ihre WordPress Website aus. Diese können jederzeit wieder geändert werden.

  1. Wählen Sie einen Titel für Ihre Website. Dieser wird in Ihrem Browser-Tab sichtbar sein.
  2. Geben Sie eine Tagline für Ihre Website ein. Es sollte ein kurzes prägnantes Zitat sein, das Ihren Titel unterstützt.
  3. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Website in Suchmaschinen erscheint, machen Sie ein Häkchen in dem entsprechenden Kästchen.
  4. Kreuzen Sie das Kästchen an, um den Geschäftsbedingungen zuzustimmen.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
Enter the settings for your new WordPress website

Schritt 7 - Wählen Sie ein Theme aus (optional)

Sie können ein One.com WordPress Theme für Ihre Website auswählen. Die Themes sind benutzerfreundlich entworfen. Unsere Themes unterstützen den Import von Demo-Daten, sodass Sie nur Text und Bilder mit Ihren eigenen Inhalten austauschen müssen.

Erfahren Sie mehr über die One.com-Themes für WordPress

Bewegen Sie die Maus über ein Theme und klicken Sie auf Vorschau, um zu sehen, wie Ihre Website aussehen würde. Klicken Sie auf Installieren, wenn Sie dieses Theme für Ihre Website verwenden möchten.

Würden Sie lieber ein anderes WordPress-Theme verwenden? Klicken Sie auf Zum Dashboard wechseln, um mit dem Standard WordPress-Theme zu beginnen.

Select a theme and click install, or click Skip to dashboard if you want to use another theme

Schritt 8 - Fertig!

Das ist alles! Ihre WordPress-Seite ist fertig. Sie sind jetzt in Ihrem WordPress Dashboard angemeldet und können damit beginnen, Ihre Website zu personalisieren.

WordPress has now been installed, get ready to start adding content

Verwandte Artikel:

Verbessern Sie die Sicherheit Ihrer WordPress Seite
Koppeln Sie Ihre WordPress-Seite an eine andere Domain