Wie ziehe ich meine .nl Domain zu One.com um?

Diese Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt, wie Sie Ihre .nl Domain zu One.com umziehen.

1. Überprüfen Sie die registrierten Kontaktdaten Ihrer Domain und fordern Sie den Transfer-Code an.

Wenn Sie eine .nl Domain zu einem anderen Registrar umziehen möchten, benötigen Sie einen Transfer Code ( Auth-ID). Der Code besteht aus 12 Zeichen und wird an die für Ihre Domain registrierte E-Mail-Adresse geschickt.

  1. Suchen Sie Ihre Domain in der WHOIS auf www.sidn.nl.
  2. Stellen Sie sicher, dass die administrative Kontakt E-Mail-Adresse aktuell ist und der Domain Status auf Aktiv steht.
  3. Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem aktuellen Registrar (Hosting Provider) auf und fragen Sie den Transfer Code an.
Tipp: Wenn der aktuelle Registrar nicht kooperiert oder nicht antwortet, können Sie den Transfer Code auch ohne sein Einverständis erhalten. Bitte Kontaktieren Sie unseren Support für mehr Informationen.

Schritt 2 - Bestellen Sie auf unserer Webseite

Der nächste Schritt ist das Bestellen des Webhostings auf unserer Website und dessenAktivierung.

  1. Geben Sie Ihre Domain in der rechten oberen Ecke unserer Webseite ein und klicken Sie auf Enter.
  2. Auf der nächsten Seite, klicken Sie auf Ja, dies ist meine Domain.
  3. Wählen Sie das gewünschte Paket aus und fahren Sie fort um die Bestellung abzuschließen.

Sobald Sie die Bestellung abgeschlossen haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigung via Mail. Wenn Sie online bezahlt haben, wird Ihre Bestellung automatisch aktiviert. Wenn Sie Überweisung gewählt haben, müssen Sie Ihre Bestellung mit einem SMS Code aktivieren.

Tipp: Die E-Mail-Adresse, die Sie bei Kundeninformationen eingeben, wird zu Ihrer Kontakt E-Mail-Adresse.

Schritt 3 - Geben Sie den Transfer Code (Auth-ID) ein

Um den Umzug abzuschließen, müssen Sie uns den Transfer Code schicken.

  1. Öffnen Sie die Bestätigungsmail von One.com in Ihrem Posteingang.
  2. Klicken Sie auf Gehen Sie zur Domain Umzugsseite.
  3. Fügen Sie den Transfer Code (Auth-ID) in das Feld ein und klicken Sie auf Bestätigen.

Ihre Domain ist nun zu One.com umgezogen. Wenn es noch nicht sofort funktioniert, liegt dies daran, dass der DNS Cache noch nicht geupdated wurde. Dies nimmt normalerweise eine Stunde in Anspruch.

Lesen Sie mehr über den Umzugsvorgang auf SIDN
Quarantäne Wenn eine .nl-Domain ausläuft, wird sie 40 Tage lang unter Quarantäne gestellt. In diesem Zeitraum kann die Domain nicht verwendet werden. Gegen eine Gebühr kann die Domain allerdings reaktiviert werden. Die einzige Person, die die Domain reaktivieren kann, ist der vorherige Inhaber so wie er im Whois angezeigt wird. Nachdem die Quarantänezeit ausgelaufen ist, kann die Domain wieder registriert werden.

Verwandte Artikel:

Wie aktiviere ich mein Webhostingabonnement?
Was mit Whois?