Email-Icon Created with Sketch. Group 3 Created with Sketch. Domains-SVG-Box Created with Sketch. Domains-SVG-Box Created with Sketch. Domains-SVG-Box Created with Sketch. Hosting-SVG-Box Created with Sketch. Hosting-SVG-Box Created with Sketch. Icon-Internet Created with Sketch. Hosting-SVG-Box Created with Sketch. Icon-Internet Created with Sketch. Icon-Internet Created with Sketch. Trust Pilot Stars Created with Sketch. 1-5-million Created with Sketch. Control-panel-Icon Created with Sketch. WSB-Brush Created with Sketch. WSB-Brush Created with Sketch. WSB-Brush Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Email-Icon Created with Sketch. Icon-ECommerce-Seperator Created with Sketch. Icon-ECommerce-Seperator Created with Sketch. Icon-ECommerce-Seperator Created with Sketch. icon-slider-next Created with Sketch. icon-slider-prev Created with Sketch. Webmail-icon Created with Sketch. heart Created with Sketch. Open-24-7 Created with Sketch. open24 Created with Sketch. 24 7 trusted Created with Sketch. Fill 1 Created with Sketch.

Wie ziehe ich meine Domain zu One.com um?

Sie können Ihre bereits bestehende Domain zu One.com umziehen. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung werden wir Ihnen erklären, wie Sie dies machen können.

Tipp: Wir haben domainspezifische Anleitungen für den Umzug der meist verbreiteten TLDs erstellt. Schauen Sie nach, ob Ihre Domain dabei ist.

Schritt 1 - Bereiten Sie Ihre Domain für den Umzug vor

Sie starten den Domainumzug beim aktuellen Registrar (Hoster), wo Sie Ihre Domain für den Umzug vorbereiten.

Während des Umzugs, werden eine oder mehrere E-Mails an die für den Domaininhaber hinterlegte Kontaktmailadresse gesendet. Daher ist es wichtig, dass die Kontaktdaten für den Domaininhaber aktuell sind.

Eine Domain kann für den Umzug gesperrt sein. Sie können den Status der Domain in der WHOIS-Datenbank überprüfen oder indem Sie Ihren Registrar (Hoster) kontaktieren.

Bitte stellen Sie sicher, dass folgende Bedingungen erfüllt sind:

  1. Die Daten für den Domaininhaber sind aktuell.
  2. Die Domain ist zum Umzug freigegeben.
  3. Domain-Privatsphäre ist deaktiviert.
  4. Sie haben den Code für den Domainumzug erhalten (Auth-Code, EPP-Code).
Tipp: Stellen Sie ein Backup von allen Inhalten her, die Sie behalten möchten, z.B. von Ihrer Webseute, Datenbank(en) und E-Mails, bevor Sie mit dem Umzug Ihrer Domain beginnen. Es wird nur Ihre Domain umgezogen, die Inhalte müssen Sie selbst umziehen.

Schritt 2 - Geben Sie eine Bestellung auf unserer Webseite auf

Als nächstes müssten Sie eine Bestellung auf unserer Webseite aufgeben und dieseaktivieren. Während des Bestellprozesses können Sie Zusatzprodukte auswählen, bspw. Domain-Privatsphäre oder einen Suchmaschinenoptimierer.

  1. Geben Sie den Namen Ihrer Domain in der rechten oberen Ecke auf unserer Webseite ein und klicken Sie auf Enter.
  2. Auf der nächsten Seite klicken Sie auf Ja, dies ist meine Domain.
  3. Wählen Sie das gewünschte Paket aus, um Ihre Bestellung abzuschließen.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, werden wir Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail zukommen lassen. Wenn Sie online gezahlt haben, wird in den meisten Fällen Ihre Bestellung automatisch aktiviert. Manchmal muss eine Bestellung per SMS-Code aktiviert werden.

Tipp: Die E-Mail-Adresse, welche Sie unter Besitzerinformationen eingeben, wird Ihre Kontaktmailadresse sein.

Schritt 3 - Stimmen Sie dem Domainregistrierungsvertrag zu

Wenn Sie eine Generische Top-Level-Domain (gTLD) umziehen, müssten Sie dem Domainregistrierungsvertrag zustimmen.

Der Domainregistrierungsvertrag wird von ICANN verlangt. Dieser erklärt die gegenseitigen Pflichten in Bezug auf Ihre Domain.

An die gleiche Mailadresse, an welche Sie den Auth-Code erhalten haben, wird eine E-Mail geschickt, damit Sie den Domainnutzungsbedingungen zustimmen können.


Schritt 4 - Bestätigen Sie den Domainumzug

Um den Umzug der meisten Domains zu bestätigen, werden Sie normalerweise einen Auth-Code eingeben müssen, den Sie vorher vom aktuellen Registrar (Hoster) der Domain erhalten haben. Bei manchen Domains müssten Sie auch auf einen Link in der E-Mail klicken.

In der Bestellbestätigung, die wir Ihnen per E-Mail geschickt haben, können Sie weitere Anweisungen finden.

Nachdem Sie dem Umzug zugestimmt haben, können einige Tage vergehen, bis die Domain zu One.com umgezogen ist. Die genaue Dauer des Umzugs hängt von der Domainendung ab.

Falls Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie jederzeit unseren Chat-Support kontaktieren.

Tipp: Kontaktieren Sie den aktuellen Registrar (Hoster) der Domain, um die Namensserver für Ihre Domain auf die von One.com ändern zu lassen. Unsere Namensserver sind: ns01.one.com and ns02.one.com.

Verwandte Artikel:

Wie ziehe ich meine .com/.net Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .se-Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .nu-Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .be Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .nl Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .dk-Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .de-Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .it-Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich meine .es-Domain zu One.com um?
Wie ziehe ich eine .fr Domain zu One.com?