Startseite Guides & FAQ
print

One.com Webmail benutzen

Mit One.com Webmail können Sie ganz leicht auf Ihre E-Mails zugreifen. Eine Software-Installation ist nicht nötig, und auch über die richtigen Einstellungen brauchen Sie sich nicht zu sorgen. Loggen Sie sich einfach von Ihrem Computer, Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet aus ein.

Übersicht über Webmail.
Auf Ihr Webmail zugreifen
E-Mails senden und empfangen
Nachrichten löschen
Nachrichten suchen
Nachrichten mit einem Stern markieren
Auf Webmail mit Ihrem Smartphone oder Tablet zugreifen
Planen Sie mit dem in Webmail integrierten Kalender
Eine Signatur zu Ihren E-Mails hinzufügen
Organisieren Sie Ihre E-Mails mit Ordnern und Filterregeln
Ihre Kontakte in Webmail sammeln
Ändern des Anzeigenamens und der Antwortadresse
Die Sprache Ihres Webmail ändern

Auf Ihr Webmail zugreifen

Um Webmail verwenden zu können, benötigen Sie ein E-Mail-Konto. Erstellen Sie Ihr Konto im Kontrollpanel.

Auf Webmail vom Browser Ihres Computers oder mobilen Gerätes zugreifen.

  1. Gehen Sie auf unsere Webseite www.one.com.
  2. Klicken Sie auf Webmail
  3. Loggen Sie sich von www.one.com in Webmail ein.
  4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort ein.
  5. Klicken Sie auf Einloggen
  6. Geben Sie E-Mail und Passwort ein

Webmail können Sie über Ihren Computer mit Chrome, Firefox, Safari, Internet Exlorer 10 und höher öffnen. Außerdem unterstützt Webmail auf mobilen Geräten folgendes: iOS 6 und höher, Android 4 und höher und Windows Phone 7 und höher.

Unterstützte Browser in Webmail.

E-Mails senden und empfangen

  1. Klicken Sie auf E-Mail schreiben
  2. Beginnen Sie damit, einen Namen in das Feld An: einzugeben.
    Webmail sucht dann automatisch nach E-Mail-Adressen in Ihren Kontakte oder in früher gesendeten E-Mails. Wenn Sie an einen neue Person eine Nachricht schreiben, geben Sie die vollständige E-Mail-Adresse ein.
  3. Geben Sie einen Betreff ein.
  4. Schreiben Sie Ihre E-Mail.
  5. Klicken Sie auf Senden, sobald Sie die Nachricht geschrieben haben.

Tipp: Falls Sie zu Ihrer E-Mail ein Bild hinzufügen wollen, können Sie dieses einfach mit der Maus von Ihrem Computer an die gewünschte Stelle in der Mail ziehen. Anschließend können Sie die Bildgröße durch Ziehen der Ecken mit der Maus verändern.

Schreiben Sie E-Mails in Webmail.

Nachrichten löschen

Um Nachrichten zu löschen, wählen Sie die entsprechenden Nachrichten aus, und klicken dann auf das Symbol "Löschen".

  1. Wählen Sie die Nachrichten, die gelöscht werden sollen, aus.
  2. Klicken Sie auf das Symbol "Löschen".

Mit der Auswahlfunktion können Sie mehrere E-Mails gleichzeitig auswählen.

Löschen Sie die ausgewählte E-Mail in Webmail.

Um in einem Ordner nach Betreffs oder Absenderadressen zu suchen, geben Sie Ihren Suchbegriff einfach in das Suchfeld ein, und betätigen Ihre enter-Taste.

Suchen Sie in Webmail.

Nachrichten mit einem Stern markieren

Um Nachrichten im Auge zu behalten, oder um sie später zu bearbeiten, können Sie sie mit einem Stern markieren.

Markieren Sie Nachrichten in Webmail mit einem Stern.

Auf Webmail mit Ihrem Smartphone oder Tablet zugreifen

Sie könnnen mit Ihrem Smartphone oder Tablet auf Webmail zugreifen.

  1. Gehen Sie auf unsere Webseite www.one.com.
  2. Klicken Sie auf Webmail
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort ein
  4. Klicken Sie auf Einloggen
Übersicht über E-Mails in Webmail auf Mobiltelefon.

Planen Sie mit dem in Webmail integrierten Kalender

Um auf Ihren Kalender zuzugreifen:

  1. Öffnen Sie Ihr Webmail.
  2. Klicken Sie auf Kalender im Menü oben.
Kalender in Webmail verwenden.

Eine Signatur zu Ihren E-Mails hinzufügen

Fügen Sie eine Standard-Signatur zu Ihren E-Mails hinzu, um sicherzugehen, dass sie stets eine passende Grußformel enthalten.

  1. Klicken Sie auf Einstellungen
  2. Klicken Sie auf Allgemein
  3. Geben Sie Ihren Signatur-Text bei Diese Signatur anhängen ein
  4. Klicken Sie auf Speichern
Fügen Sie Ihren von Webmail gesendeten E-Mails eine Signatur hinzu.

Organisieren Sie Ihre E-Mails mit Ordnern und Filterregeln

Filter und Ordner erleichtern es Ihnen, Ihre E-Mails in Webmail zu organisieren. Ziehen Sie eine Nachricht mit der Maus einfach in den gewünschten Ablage-Ordner.

Um einen neuen Ordner hinzuzufügen:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen während Sie in Webmail eingeloggt sind.
  2. Klicken Sie auf Ordner verwalten
  3. Klicken Sie auf Neuer Ordner
  4. Geben Sie einen Namen für den Ordner ein
  5. Klicken Sie auf das Häkchen
Verwalten Sie Ordner in Webmail.

Lassen Sie Webmail Ihre E-Mails für Sie filtern. Mit den Webmail-Filtern können Sie Nachrichten automatisch in Ordner ablegen, sie als gelesen oder mit einem Stern markieren.

Um einen neuen Filter hinzuzufügen:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen
  2. Klicken Sie auf E-Mail-Filter
  3. Klicken Sie auf Filter erstellen
  4. Fügen Sie Eigenschaften hinzu, nach denen gefiltert werden soll
  5. Legen Sie fest, welche Aktionen der Filter ausführen soll
  6. Klicken Sie auf Speichern
Erstellen Sie Filter in Webmail.

Ihre Kontakte in Webmail sammeln

In Webmail werden Ihre Kontakte alfabetisch gespeichert, so dass Sie beim Schreiben von E-Mails schnell darauf zugreifen können.

Um einen neuen Kontakt hinzuzufügen:

  1. Klicken Sie auf Kontakte
  2. Klicken Sie auf Neuer Kontakt
  3. Geben Sie die neuen Kontaktinformationen ein
  4. Klicken Sie auf Speichern
Fügen Sie Kontakte in Webmail hinzu.

Ändern des Anzeigenamens und der Antwortadresse

Sobald Sie eingeloggt sind, können Sie Ihren Anzeigenamen und die Antwortadresse ändern.

  1. Klicken Sie auf Einstellungen
  2. Klicken Sie auf Allgemein
  3. Geben Sie den Namen, der als Absender angezeigt werden soll, bei Angezeigter Name ein
  4. Geben Sie bei Antwort-Adresse die Adresse, auf die geantwortet werden soll, ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern
Ändern Sie den angezeigten Namen in Webmail.

Die Sprache Ihres Webmail ändern

Webmail unterstützt zehn unterschiedliche Sprachen, zwischen denen Sie einfach wechseln können.

  1. Klicken Sie auf Einstellungen
  2. Klicken Sie auf Allgemein
  3. Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus dem Drop-Down-Menü aus.
  4. Klicken Sie auf Speichern
Ändern Sie die Sprache in Webmail.