Bix auf dem Android nutzen

Systemvoraussetzungen

Alle Android-Geräte
Android 2.2 und höher.

Unterstützte Sprachen

Die Bix App für Android, iPad und iPhone ist derzeit verfügbar in Englisch, Dänisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch und Schwedisch.

In Bix einloggen

Starten Sie die App und geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort Ihres Bix-Benutzers ein.

E-Mail-Adresse und Passwort eingeben

Hinweis: Falls Sie bisher noch keinen Bix-Benutzer erstellt haben, gehen Sie bitte vor wie in dieser Anleitung beschrieben: Einen Bix-Benutzer erstellen

Nach dem Einloggen sehen Sie eine Liste der verfügbaren Drives. Wählen Sie den Drive, der geöffnet werden soll.

Wählen Sie den Drive

Ein neues Bix-Passwort erstellen

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, wählen Sie Forgot Password? (Passwort vergessen?). Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse ein, und Sie erhalten eine Anleitung zur Erneuerung Ihres Bix-Passwortes.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Schnell eine Übersicht Ihrer Dateien bekommen

Über die Registerkarte All Files (Alle Dateien) erhalten Sie schnell eine Übersicht über Ihre im Bix gespeicherten Dateien. Verwalten Sie Ihre Dateien in Ordnern und benennen Sie diese gemäß Ihren Wünschen um.

Bekommen Sie schnell eine Übersicht und verwalten Sie Ihre Dateien

Dateien zu den Favoriten hinzufügen für die Offline-Verwendung

Mit der Bix App können Sie auch ohne Internet-Verbindung auf Ihre Dateien zugreifen. Fügen Sie eine Datei zu Ihren Favoriten hinzu und greifen Sie offline auf die jeweils neueste synchronisierte Version zu.

Greifen Sie offline auf Ihre Dateien zu

Wählen Sie Favorites (Favoriten) aus dem Drop-Down-Menü, und tippen Sie dann mit dem Finger auf den Stern, um die Datei zu den Favorites (Favoriten) hinzuzufügen.

Das Drop-Down-Menü anwählen

Die Dateien, die Sie zu den Favorites (Favoriten) hinzugefügt haben, werden durch einen Stern gekennzeichnet.

Favoriten sind durch einen Stern gekennzeichnet

Ihre Musik speichern und abspielen

In der App werden Musik und Videos, die in Bix abgelegt sind, automatisch verwaltet und eingeordnet unter der Registerkarte Music. Mit dem integrierten Musik-Player können Sie die in Bix abgelegte Musik streamen.

Die App kann Ihre Musik verwalten und abspielen

Wählen Sie eine der Medienkategorien, um Ihre Dateien zu sehen. Musik und Videos sind nach den Kategorien Songs, Artists (Interpreten), Albums, Videos, Composer (Verfasser) and Genre sortiert.

Wählen Sie eine der Medienkategorien

Sie können einen Titel abspielen, indem Sie direkt darauf tippen oder einfach auf Play tippen, um alle Titel der Liste abzuspielen.

Einen Titel nach Auswahl durch Tippen abspielen

Indem Sie auf Download tippen, können Sie einen Titel herunterladen. Ein grünes Auswahlsymbol weist darauf hin, dass die Datei bereits auf Ihr Android-Gerät heruntergeladen wurde.

Durch Tippen auf Download einen Titel herunterladen

Wenn Sie Videos und Musik abspielen wollen ohne diese herunterzuladen, tippen Sie direkt auf die Datei, um den Inhalt zu streamen.

Fotos, Videos und andere Dateien ablegen

Auf alle Bilder, die in Bix abgelegt sind, haben Sie automatisch Zugriff über die Registerkarte Pictures (Bilder). Betrachten Sie Ihre Bilder entweder als Miniatur oder im Vollbildmodus.

Auf Fotos zugreifen über die Registerkarte Bilder

Um eine Datei hochzuladen, tippen Sie auf Upload.

Zum Hochladen tippen Sie auf Upload

Wählen Sie aus, welche Art von Datei Sie hochladen wollen. Sie können Fotos, Musik, Videos oder jede andere Datei oder Ordner hochladen.

Einen Dateityp auswählen

Dateien teilen mit Bix

Dateien, die in Bix abgelegt sind, können Sie direkt aus der Android-App heraus teilen. Wenn Sie eine Datei teilen, kann diese auf Facebook und Twitter veröffentlicht, in Nachrichten kopiert und eingefügt oder in Ihrer bevorzugten Anwendung verwendet werden.

Die Datei, die Sie teilen wollen, ansehen
Wählen Sie Share (Teilen) im Drop-Down-Menü.
Das Drop-Down-Menü anwählen

Einen Drive eines anderen Nutzers hinzufügen

Sie können mehrere Drives verschiedener Nutzer hinzufügen, und auf diese gleichzeitig zugreifen.

Öffnen Sie die Bix App und klicken Sie auf Settings.
Tippen Sie auf Add user.
Auswahl Neuen Drive hinzufügen
Geben Sie die Login-Daten des Kontos ein, das hinzugefügt werden soll und tippen Sie auf Login.
Login-Daten eingeben

Leistung verbessern durch Zwischenspeichern (Caching)

Das Zwischenspeichern verbessert die Arbeitsleistung, indem ein festgelegter Teil an Daten auf Ihrem Gerät gespeichert wird, so dass Sie schneller auf Ihre Dateien zugreifen können. Entsprechend der Speicherkapazität Ihres Gerätes können Sie dies unter File Cache und Media Cache einstellen.

Wählen Sie Settings (Einstellungen)
Einstellungen auswählen
Wählen Sie die Größe des File Cache und des Media Cache aus.
Die Größe des Cache auswählen

Bix mit einem Passcode schützen

Es ist zu empfehlen, dass Sie Bix mit einem Passcode schützen. Dieser vierstellige Code wird dann bei jedem Start der Bix-App abgefragt.

Wählen Sie Settings (Einstellungen).
Einstellungen auswählen
Aktivieren Sie den Haken im Kontrollkästchen Passcode Lock.
Den Haken im Kontrollkästchen Passcode Lock setzen
Geben Sie einen vierstelligen Passcode ein, und bestätigen Sie diesen anschließend durch eine erneute Eingabe.
Den Passcode eingeben und bestätigen

Bix mit einem Kennwortsatz verschlüsseln

Beim Einrichten Ihres Drivekönnen Sie zwischen Normal Encryption (Normale Verschlüsselung) und Strong Encryption (Starke Verschlüsselung) wählen.

Verschlüsselungsmethode auswählen

Bei Auswahl von Strong Encryption (Starke Verschlüsselung) werden Sie gebeten, einen Kennwortsatz zu erstellen. Diesen Kennwortsatz müssen Sie dann eingeben, um auf Ihre Daten in Bix zugreifen zu können.

Kennwortsatz erstellen

Dateien in Bix löschen

Auf Ihrem Android-Gerät können Sie Dateien und Ordner im Bix löschen.

Wählen Sie Delete (Löschen) im Drop-Down-Menü der Datei oder des Ordners, die/der gelöscht werden soll.
Löschen wählen
Tippen Sie auf Yes, um das Löschen zu bestätigen.
Löschen bestätigen

Unterstützte Dateiformate

Unterstützte Formate von Audio- und Videodateien

Format Dateinamenerweiterungen
MPEG-1, Layer 3 .mp3
WAV .wav
AIFF .aif, .aiff
MPEG-2 oder MPEG-4 ADTS .aac
MPEG-4 .m4a, .mp4
H.264 Baseline Profil Level 3.0 Video, bis 640 x 480 bei 30 fps.
(Das Baseline-Profil unterstützt keine B-Frames.)
MPEG-4 Part 2 Video
(Einfaches Profil)
.mov, .mp4, .mpv, .3gp

Unterstützte Formate von Bilddateien

Format Dateinamenerweiterungen
Tagged Image File Format (TIFF) .tiff, .tif
Joint Photographic Experts Group (JPEG) .jpg, .jpeg
Graphic Interchange Format (GIF) .gif
Portable Network Graphic (PNG) .png
Windows Bitmap Format (DIB) .bmp, .BMPf
Windows Icon Format .ico
Windows Cursor .cur
XWindow bitmap .xbm

Weitere Tipps zur Verwendung von Bix finden Sie auf unseren Hilfe-Seiten.