Startseite Produkt-Neuigkeiten

Sicherheit - Neuigkeiten

Bookmark and Share

Silicon.de: Deutschen fürchten am meisten um Privatsphäre

Erstellt 25.01.2012 Kategorie: Bix - Sicherheit

Silicon.de schreibt: Ein europaweiter Vergleich des Webhosting-Anbieters One.com hat ergeben, dass deutsche Nutzer im Bezug auf ihre Privatsphäre besonders empfindlich sind. Zwar liegt die Nutzung von Cloud-Diensten in Deutschland über dem europäischen Durchschnitt, gleichzeitig sind die Sicherheitsbedenken aber besonders hoch.

So gaben fast drei Viertel (73 Prozent) der Nichtnutzer - und damit so viele wie in keinem anderen Land - an, an der Datensicherheit von Online-Festplatten zu zweifeln. Der europäische Durchschnitt lag hier bei 43 Prozent. Am sorglosesten sind dagegen die Dänen mit 25 Prozent.

Doch auch die deutschen Nutzer, die Cloud-Angebote nutzen, tun sie offenbar mit einem schlechten Gefühl. 67 Prozent gaben an, Sicherheit sei eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des richtigen Cloud-Providers. Auch europaweit ist das das Hauptargument gegen den Einsatz von Web-Services: 43 Prozent befürchten, dass Daten nicht geschützt sein könnten.

Lesen Sie mehr:

Silicon.de: Deutschen fürchten am meisten um Privatsphäre